Schwierigkeitsstufe
Fortgeschrittene
Distanz
75 Kilometer
Ungleichmäßigkeiten
1800 meter
Dauer
5 stunden
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
TEIDE
 

Die Königinnen-Etappe! Der Traum eines jeden Radsportlers ist es, den längsten Anstieg Europas und den meistbefahrenen des internationalen Pelotons zu krönen.

Wir begeben uns nach La Camella, um etwa 15 km lang mit dem Aufwärmen zu beginnen. Die Fahrt nach Granadilla wird sehr bequem sein und uns die Möglichkeit geben, unsere Beine ein wenig zu lockern. Der Aufstieg ist ein 12 km langer Anstieg mit 5-6% Steigung.

Wenn Sie in Vilaflor ankommen, folgt der schwierigste Teil: 14 km bergauf ohne Pause. Die durchschnittliche Steigung beträgt 8%, aber das Haupthindernis ist die Akklimatisierung aufgrund des abnehmenden Sauerstoffdrucks, da wir uns auf einer Höhe von 2.100 Metern befinden werden, wenn wir den Gipfel von El Retamar erreichen.

Jetzt müssen wir nur noch etwa 45 km nach Playa de las Américas hinunterfahren und die Aussicht genießen.

Dieser Ausflug wird durch zwei Worte definiert: LEIDEN und GENIESSEN.


Die Route umfasst:

  • Expertenführer
  • Energieriegel oder Gel
  • Wasser oder isotonisches Getränk
  • Hotelabholung
  • Transfer zum Abreiseort